Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule, Berlin

13.8.2013 | Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres wurde der Erweiterungsbau der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule in Berlin Marzahn dem Nutzer übergeben. Wir wünschen Schülern und Lehrern einen guten Start in den neuen Räumlichkeiten.

Nach Fertigstellung der Erweiterung wurde nun mit der Sanierung der Bestandsschule begonnen. Die Fertigstellung der Arbeiten ist für Sommer 2014 geplant.

Aktuelles

Wir sind umgezogen

19.10.2021 | Ende letzter Woche haben wir unsere neuen Büroflächen bezogen.

Mehr ...

Betriebsausflug in den Spreewald

1.10.2021 | Am Wochenende haben wir einen Betriebsausflug in den Spreewald gemacht. Wir sind um die von Kanälen durchzogene Stadt Lübbenau, dem "Tor zum Spreewald" herumgepaddelt - ohne zu kentern - und haben in einem denkmalgeschützten Gasthof, der nur per Boot zu erreichen ist, Pause gemacht. Das Wetter meinte es gut mit uns. Der Ausflug, der von zwei unser Kolleginnen geplant wurde, hat uns Allen viel Spaß gemacht.

Mehr ...

Neues Wohnquartier in Dresden-Weißig

24.9.2021 | Wir planen momentan ein Wohnquartier mit ca. 60 hochwertigen Eigentumswohnungen.

Mehr ...

We are hiring!

10.9.2021 | Wir suchen Verstärkung: Architekt/in (m/w/d) für den Bereich Entwurfs- und Ausführungsplanung gesucht

Mehr ...

Wir ziehen um

7.9.2021 | Wir ziehen Mitte Oktober in ein neues, größeres Büro in der Schlesischen Straße 29/30 um.

Mehr ...

Hafenpromenade 9-14, Ostseeresort Olpenitz

25.1.2021 | Der Vertriebsstart für den ersten Bauabschnitt der Ferienwohnbebauung Hafenpromenade 9-14 ist erfolgt. Insgesamt entstehen hier 172 hochwertige Ferienapartments und Gastronomie- und Gewerbeeinheiten mit Tiefgaragenstellplätzen in direkter Lage am maritimen Hafenbecken des Resorts an der Ostsee.

Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Dachgeschossausbau Tempelhofer Damm 2

18.12.2020 | Das denkmalgeschützte Gebäude, entworfen von Architekt Bruno Möhring, ist Bestandteil eines 1912/1913 errichteten, imposanten Ensembles von Häusern südlich und westlich des heutigen Platz der Luftbrücke.
In Abstimmung mit der unteren Denkmalschutzbehörde wurde der Dachboden des Wohn- und Geschäftshauses mit 4 Wohnungen ausgebaut, insgesamt entstehen ca. 520m² Wohnfläche. Die Dacheindeckung wurde nach historischem Vorbild erneuert und straßenseitig Dachgauben und die ursprünglichen Fensteröffnungen in den Fassadengiebeln wiederhergestellt.
Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich 2021.

Mehr ...

Wohnbebauung Striewitzweg, Teltow

16.9.2020 | Die im Auftrag der Ordrupdal GmbH entstandenen 68 Mietwohnungen im Striewitzweg in Teltow mit einem bunten Wohnungsmix von 50qm bis 75qm werden in diesen Tagen bezogen. Unser Dank geht an unseren Bauherrn, der dieses Projekt mit uns geplant hat und an alle Projektbeteiligten für ihre Mitarbeit zur Umsetzung.

Mehr ...

Tempelhofer Damm 6

31.7.2020 | Wir freuen uns über die Fertigstellung des Dachgeschossausbaus am Tempelhofer Damm 6 und bedanken uns ganz herzlich beim Bauherrn für das uns entgegengerachte Vertrauen!

Mehr ...

Wohnbebauung Striewitzweg, Teltow

18.6.2020 | Wir freuen uns sehr, dass nach knapp 2 Jahren Bauzeit die Arbeiten am Wohnungsbauprojekt Striewitzweg in Teltow fast abgeschlossen sind und die 68 Wohnungen in den 8 Wohnhäusern in Kürze bezogen werden können. Im Herbst wird dann auch die Außenanlage fertig sein und die Wohnhäuser in ihre Umgebung einbetten.
Wir bedanken uns bei unserem Bauherrn, der Ordrupdal GmbH.

Mehr ...

Frohes Neues Jahr

9.1.2020 | staehr+partner wünscht ein frohes neues Jahr 2020. Wir freuen uns auf spannende Projekte!

Mehr ...

staehr+partner auf der EXPOREAL

1.10.2019 | Wir freuen uns auf viele gute Gespräche nächste Woche in München.
Katja Steiger, Ingmar Horst, Henrik Stæhr

Mehr ...

Admiralshaus, Ostseeresort Olpenitz

19.9.2019 | Im Ostseeresort Olpenitz entstehen demnächst 10 Luxus-Ferienapartments in mehrgeschossiger Holzbauweise. Der Bauantrag für das Admiralshaus wurde eingereicht und auch der Vertriebsstart ist bereits erfolgt.Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Tag der Architektur

7.6.2019 | stæhr+partner freuen sich sehr, auch beim diesjährigen Tag der Architektur der Architektenkammer Berlin unter dem bundesweiten Motto „Räume prägen“ mit dem Projekt LIN6 dabei zu sein.
Die Ausführung des Wohngebäudes in der Lindauer Str. 6, Berlin-Schöneberg befindet sich zwar noch in der Endphase – wir laden jedoch herzlich zu einer kleinen Führung am Sonntag dem 30.06.2018 um 15:00 Uhr ein. Treffpunkt ist vor dem Eingang in der Eisenacher Str. 28.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr ...

Wohnbebauung Striewitzweg, Teltow

14.5.2019 | Die Rohbauarbeiten am Wohnungsbauprojekt Striewitzweg in Teltow schreiten zügig voran, so dass in Kürze für die 8 geplanten drei- bis viergeschossigen Stadtvillen Richtfest gefeiert werden kann.
Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der Ordrupdal GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Umsetzung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Wohnhaus in Holzbauweise, Berlin – Charlottenburg

1.4.2019 | In einer Hinterhofsituation entsteht ein 7-geschossiger Neubau in einer Massivholzkonstruktion. Der Neubau wird auf einer vorhandenen Tiefgarage errichtet und besteht in seinen tragenden Bauteilen aus vorgefertigten Brettschichtholzelementen. Die BGF beträgt ca. 1.200 qm. Unser Büro führt die Leistungsphasen 1-9 aus.

Mehr ...

stæhr+partner auf der MIPIM

28.2.2019 | Auch in diesem Jahr wird stæhr+partner wieder bei der MIPIM in Cannes vertreten sein.
Henrik Stæhr besucht die Messe vom 12. bis zum 15. März und freut sich auf inspirierende Gespräche.

Mehr ...

Wohnanlage Striewitzweg, Teltow

27.2.2019 | In Teltow ist in zentrumsnaher Lage die Errichtung einer Wohnanlage mit 8 drei- bis viergeschossigen Stadtvillen geplant. Insgesamt entstehen hier 68 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit mit gemeinschaftlichen Grünanlagen und Stellplätzen. Der Baustart ist bereits erfolgt.

Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der Ordrupdal GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Umsetzung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Baulückenschließung und Aufstockung in Berlin

31.1.2019 | Der 7 geschossige Neubau mit insgesamt 10 Wohnungen schließt eine Baulücke und stellt die Blockrandbebauung des Straßenzuges wieder her. Mit seiner schräg zurückspringenden Fassade, schließt der Neubau an das Bestandsgebäude an. Durch diese städtebauliche Geste, erfolgt ein behutsamer Anschluss an das Bestandsgebäude, welches zusätzlich aufgestockt wird. Die Fertigstellung ist für Sommer 2019 geplant.

Mehr ...

Nordseeresort Büsum

28.11.2018 | Im Hafendorf Büsum an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste entstehen insgesamt 113 Ferienimmobilien als Wohnungen oder freistehende Ferienhäuser in skandinavisch geprägtem Design.
Der Bauantrag für das das Musterhaus wurde gerade genehmigt und der Baustart wird kurzfristig erfolgen.
Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Umsetzung des Projektes „Nordseeresort Büsum“.

Mehr ...

staehr+partner auf der EXPOREAL

1.10.2018 | Wir würden uns freuen Sie bei der EXPOREAL in München vom 8. bis 10.10.2018 zu sehen.
Katja Steiger, Ingmar Horst, Henrik Stæhr

Mehr ...

Wohnbebauung Schulzestraße, Berlin Pankow

29.8.2018 | Im Auftrag der BPD Immobilienentwicklung GmbH wurden durch uns drei Wohngebäude mit insgesamt 48 Wohneinheiten und einer Tiefgarage geplant. Die 5-geschossigen Gebäude befinden sich in der Schulzestraße in Berlin-Pankow und vervollständigen die Straßenrandbebauung.
Der Baubeginn ist im Herbst 2018 geplant. stæhr + partner architekten ist mit den Leistungsphasen 1-6 beauftragt. Wir bedanken uns bei dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

„STADT UND LAND“ & stæhr+partner

2.8.2018 | Wir freuen uns, den Zuschlag im EU-Ausschreibungsverfahren über einen mehrjährigen Rahmenvertrag der Projektentwicklung erhalten zu haben und sehen den kommenden Aufgaben und der Zusammenarbeit an der Entwicklung zukunftsorientierter Projekte mit Freude entgegen. Wir bedanken uns herzlich bei der STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

Tag der Architektur

14.6.2018 | stæhr+partner freuen sich sehr, von der Architektenkammer Berlin auch zum diesjährigen Tag der Architektur unter dem Motto „Architektur bleibt“ mit dem Projekt NAS 40A ausgewählt worden zu sein.
Die Ausführung des Wohngebäudes NAS 40 befindet sich zwar noch in der Endphase – jedoch laden wir gerne zu einer kleinen Führung ein – am Sonntag dem 24.06.2018 um 16:00 Uhr im Hof in der Nassauischen Str. 40A in 10717 Berlin-Wilmersdorf. Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen

Mehr ...

stæhr+partner auf der MIPIM

20.2.2018 | Auch in diesem Jahr wird stæhr+partner wieder bei der MIPIM in Cannes vertreten sein. Henrik Stæhr besucht die Messe vom 13. bis zum 16. März und steht Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung.

Mehr ...

Stæhr Architekten wird stæhr+partner architekten

15.1.2018 | Seit Januar 2018 firmiert Stæhr Architekten als neu gegründete Partnerschaftsgesellschaft stæhr+partner architekten. Der neuen Gesellschaft gehören die drei persönlich haftenden Partner Henrik Stæhr, Ingmar Horst und Katja Steiger an. Mit der Erweiterung des Führungsteams um die beiden langjährigen Mitarbeiter setzen wir die erfolgreiche Arbeit des Büros gemeinsam fort und schaffen neue Perspektiven für die zukünftige Entwicklung.

Wir danken unseren Auftraggebern für das bisher entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit als stæhr+partner architekten.

Mehr ...

Apartmenthäuser, Ostseeresort Olpenitz

9.1.2018 | An der Strandpromenade im Ostseeresort Olpenitz ist die Errichtung von drei Apartmenthäusern mit großzügigen Ferienwohnungen geplant. Der Baustart für das erste Gebäude ist schon erfolgt. Bis 2019 werden in diesem Bauabschnitt 81 Apartments mit Blick über das Hafenbecken und die Ostsee entstehen.
Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Haarlemer Straße, Berlin

1.11.2017 | Die Neubauten der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge an der Haarlemer Straße in Berlin-Neukölln sind fertiggestellt. Nach der Übergabe an den Nutzer und der finalen Möblierung der Räumlichkeiten können bald die ersten Bewohner einziehen. Insgesamt konnten neue Unterkünfte in Apartments sowie Verwaltungs-, Sozial- und Kinderbetreuungsräume für rund 800 Flüchtlinge geschaffen werden.
Wir danken dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns, dieses wichtige Projekt begleiten zu dürfen.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

14.8.2017 | Mit dem Abschluss der Arbeiten am 2.Bauabschnitt „Lotsenhus“ ist das Ensemble am Alten Hafen der Hansestadt Wismar vollendet worden. Die gesamte Bebauung entlang der Promenade besteht aus 32 Ferienwohnungen und im Erdgeschoss aus mehreren, flexibel aufteilbaren Gewerbeeinheiten mit einer Verkaufsfläche von insgesamt rund 1100m².
Bauherr des 2.Bauabschnitts ist die "Alter Hafen Lotsenhus GmbH". Gesellschafter der GmbH sind zu gleichen Teilen die städtische Wohnungsbaugesellschaft und die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft.

Mehr ...

Tag der Architektur

26.6.2017 | Am letzten Wochenende haben wir beim diesjährigen Tag der Architektur unter dem Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ mit unserem Wohnungsbauprojekt in der Lindenstraße in Berlin-Köpenick teilgenommen. Dort sind rund 100 Wohnungen entstanden. Trotz des kurz nach Beginn einsetzenden Regens haben wir uns sehr darüber gefreut, dass wir einige Architekturinteressierte dort begrüßen durften.
Wir bedanken uns für die positive Resonanz und freuen uns schon auf den Tag der Architektur im kommenden Jahr, zu dem wir gerne auch wieder einen Beitrag leisten möchten.

Mehr ...

stæhr|architekten beim Team-Staffellauf

12.6.2017 |  Trotz flatternder Nerven bei unserer ersten Teilnahme an dem Berliner Team-Staffellauf im Tiergarten haben wir alle die 5x5km gemeistert und wir sind sogar unter unserer eigenen Zeitvorgabe über die Ziellinie gelaufen.
Unser Dank geht an die Fans, die uns vom Streckenrand aus lautstark unterstützt haben und nach dem Lauf ausgezeichnet für unser leibliches Wohl gesorgt haben!

Mehr ...

Wohnungsneubau, Berlin

18.4.2017 | In Berlin Charlottenburg ist ein Wohngebäude als innerstädtische Nachverdichtungsmaßnahme geplant. Der 5-geschossige Baukörper schließt direkt an das bestehende Vorderhaus an und erstreckt sich im Anschluss über die gesamte Länge der bestehenden Brandwand der Nachbarbebauung.

Der Baubeginn ist im Sommer 2017 geplant. Staehr Architekten ist mit den Leistungsphasen 1-9 beauftragt. Wir bedanken uns bei dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

Haarlemer Straße, Berlin

1.12.2016 | Die Bauarbeiten an der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge an der Haarlemer Straße in Berlin-Neukölln sind in vollem Gange. Ein Großteil der Stahlskelettkonstruktion der Unterkunftsgebäude wurde bereits errichtet. Die Erschließungsarbeiten auf dem Gelände und die Dachdeckungs- und Fassadenarbeiten wurden begonnen, so dass in Kürze bereits der Innenausbau der ersten Einheiten erfolgen kann.

Wir danken dem Bauherrn, Caldas S.à.r.l., für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns, dieses wichtige Projekt begleiten zu dürfen.

Mehr ...

Wohnungsneubau, Berlin Charlottenburg

4.10.2016 | In Berlin Charlottenburg ist ein Wohngebäude mit 16 Wohneinheiten als innerstädtische Nachverdichtungsmaßnahme geplant. Der 5-geschossige Baukörper entsteht als Solitär inmitten der umgebenden Blockrandbebauung. Horizontale Sichtbetonelemente und raumhohe Fenster mit beweglichen Sonnenschutzelementen gliedern die Fassade.

Der Baubeginn ist im Dezember 2016 geplant. Staehr Architekten ist mit den Leistungsphasen 1-9 beauftragt. Wir bedanken uns bei dem Bauherrn für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

1.7.2016 | Am 01.Juli wurde gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Eigentümern das Richtfest des „Lotsenhus“ gefeiert.

Nach dem „Schifferhus“ ist das „Lotsenhus“ der zweite Bauabschnitt des Ensembles am Alten Hafen der Hansestadt Wismar. Der Neubau umfasst 16 Ferienwohnungen und im Erdgeschoss mehrere, flexibel aufteilbare Gewerbeeinheiten. Bauherr des Projektes ist die "Alter Hafen Lotsenhus GmbH". Gesellschafter der GmbH sind zu gleichen Teilen die städtische Wohnungsbaugesellschaft und die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft.

Die Fertigstellung des „Lotsenhus“ ist für Frühling 2017 geplant. Wir wünschen den Bauherren viel Erfolg.

Mehr ...

Eröffnung der Kindl-Treppe, Berlin Neukölln

1.5.2016 |  Am 21.05.2016 wurde im Rahmen eines Kiezfestes die Kindl-Treppe durch die Neuköllner Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey unter großer Beteiligung interessierter Anwohner und Gäste feierlich eingeweiht.

Die neue Treppenanlage überwindet einen Geländesprung von ca. 8 Metern Höhe und verbindet das ehemalige Gelände der Kindl-Brauerei, durch den neugeschaffenen Aufzug auch barrierefrei, mit dem umgebenden Quartier und stellt damit ein wichtiges Projekt im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/ Sonnenallee dar.

Wir wünschen den Anwohnern und Besuchern des Kindl-Geländes und allen Beteiligten viel Freude bei der Nutzung und weiteren künstlerischen Gestaltung der Treppenanlage.

Mehr ...

Lindenstraße, Berlin Köpenick

5.1.2016 | Die Arbeiten an dem Wohnbauvorhaben "Uferkrone" an der Spree in Berlin Köpenick schreiten voran. Hier ein Baustellenfoto aus dem Herbst 2015.

Nochmals herzlichen Dank an den Bauherren, die BUWOG group, für die angenehme Zusammenarbeit.

Mehr ...

Hertha BSC, Berlin

1.1.2016 | Anfang Januar wurde die neuen Kabinenbereiche der Fußballprofis von Hertha BSC auf dem Gelände des Sportforums neben dem Olympiastadion übergeben.

Auf insgesamt 600m² wurden in dem denkmalgeschützen Kuristenflügel neben der Umkleide und dem angegliederten Spa- und Fitnessbereich auch eine Gemeinschaftsküche, sowie Räumlichkeiten für den Trainerstab und das Physiotherapeuten-/Ärzteteam neu gestaltet. Staehr Architekten war an der Planung des Projektes beteiligt.

Beflügelt durch die neuen Räumlichkeiten wünschen wir den Spielern eine erfolgreiche Rückrunde.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

30.10.2015 | Die Bauarbeiten am „Lotsenhus“ in Wismar haben begonnen. Am 30.10.2015 wurde gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Eigentümern der 1. Spatenstich gefeiert.

Die Fertigstellung des „Lotsenhus“ ist für Frühling 2017 geplant. Wir wünschen den Bauherren viel Erfolg.

Mehr ...

OstseeResort Olpenitz

17.9.2015 | Im Ostseeresort Olpenitz wurden die ersten 15 Ferienhäuser in Holzbauweise auf schwimmenden Betonpontons fertiggestellt und von der Montagestelle an ihren Liegeplatz verschifft. Bei der Musterhauseröffnung konnten sich die Besucher von der maritimen Architektur und der einzigartigen Lage direkt am Wasser überzeugen. Insgesamt werden bis Ende 2016 in diesem Bauabschnitt 60 schwimmende Häuser an 4 Steganlagen entstehen.

Wir danken dem Auftraggeber für das Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Lindenstraße, Berlin Köpenick

15.7.2015 | Bei dem Projekt Uferkrone werden in einem 1. Bauabschnitt insgesamt 137 Wohnungen mit Tiefgarage in direkter Spreelage erstellt. Stæhr Architekten wurden die Planungsleistungen der Leistungsphasen 1-9 für die Errichtung von 5 Einzelgebäuden mit insgesamt 99 Wohnungen sowie die zentrale Tiefgarage übertragen. Im Zeit- und Kostenrahmen liegend, wurde nun letzte Woche das Richtfest für den 1. Bauabschnitt gefeiert.

Wir danken dem Bauherrn der BUWOG Group für das schöne Richtfest und das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr ...

OstseeResort Olpenitz

1.3.2015 | Nach der erfolgreichen Fertigstellung der Hafenhäuser auf dem Kaianleger im zukünftigen OstseeResort Olpenitz hat nun die Errichtung der Ferienhäuser auf der Kapitänshalbinsel begonnen. Innerhalb dieses Bauabschnitts sollen in den kommenden Monaten rund 100 Ferienhäuser errichtet werden.

Wir danken dem Auftraggeber für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH weiterhin viel Erfolg mit der Entwicklung des Gesamtprojektes.

Mehr ...

Am Alten Hafen, Wismar

13.11.2014 | Wir freuen uns über die Beauftragung für den 2. Bauabschnitt der Neubebauung am Alten Hafen in Wismar. Die gemeinsam mit dem dänischen Architekturbüro Friis & Moltke entwickelte Vorplanung für das Wohn- und Geschäftshaus wurde erfolgreich mit dem Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS) abgestimmt, so dass nun die weiteren Planungsphasen beginnen können.

Bauherr des Projektes ist die Alter Hafen Lotsenhus GmbH in Wismar.

Mehr ...

Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule, Berlin

1.10.2014 | Die Arbeiten am letzten Bauabschnitt sind abgeschlossen und die Sanierung und Erweiterung der Karl-Friedrich-Friesen Grundschule in Berlin Marzahn wurde somit nach 3-jähriger Planungs- und Bauzeit fertiggestellt. Dies wurde im Rahmen einer Einweihungsfeier am 01.10.2014 mit einem großen Schulfest gefeiert. Vertreter aus Politik und Verwaltung überreichten einen symbolischen Schlüssel an die Schulleitung.

Wir danken allen Beteiligten für die Zusammenarbeit und wünschen den Grundschulkindern viel Spaß und Erfolg in ihren neuen Unterrichtsräumen.

Mehr ...

DünenResort Binz

14.5.2014 | Der erste Bauabschnitt mit 32 Ferienwohnungen, 7 Wohnungen, Gewerbeeinheiten und Tiefgarage der Ferienwohnanlage im Ostseebad Binz steht nach 10 Monaten Bauzeit kurz vor der Fertigstellung. Auch mit den Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt mit zwei weiteren Gebäudeteilen wurde aufgrund der großen Nachfrage bereits begonnen.
Bauherr des DünenResorts Binz ist die HELMA Ferienimmobilien GmbH.

Mehr ...

OstseeResort Olpenitz

29.10.2013 | Stæhr Architekten ist von der Firma HELMA Ferienimmobilien GmbH für die Entwicklung des OstseeResort Olpenitz mit einer Gesamtfläche von ca. 150 Hektar beauftragt worden. Aufgabe ist es, den Masterplan für den ehemaligen Marinestandort weiterzuentwickeln. Das gesamte Projekt umfasst - in mehreren Bauabschnitten gegliedert – die Errichtung von insgesamt ca. 900 Ferienhäusern und Ferienwohnungen, Hotel-, Gewerbe- und Ladenflächen mit Bootsmanufaktur und Marina. Bauanfang des 1. Abschnittes ist für 2014 geplant.

Wir danken dem Auftraggeber für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen der HELMA Ferienimmobilien GmbH viel Erfolg.

Mehr ...

Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule, Berlin

13.8.2013 | Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres wurde der Erweiterungsbau der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule in Berlin Marzahn dem Nutzer übergeben. Wir wünschen Schülern und Lehrern einen guten Start in den neuen Räumlichkeiten.

Nach Fertigstellung der Erweiterung wurde nun mit der Sanierung der Bestandsschule begonnen. Die Fertigstellung der Arbeiten ist für Sommer 2014 geplant.

Mehr ...

Dachgeschossausbau, Berlin

18.4.2013 | Am 18. April wurde nach 7 Monaten Bauzeit Richtfest für den Dachgeschossausbau in der Krefelderstraße in Berlin-Tiergarten gefeiert.
Insgesamt werden im Dachgeschoss drei Wohneinheiten realisiert. Die Fertigstellung ist für Juli 2013 geplant. Bauherr des Vorhabens ist Ibsen & Partners a/s.

Mehr ...